r
^

Gesamterneuerung Ambassador House, Glattpark

 
Mit zehn Obergeschossen, einer Gebäudelänge von 160 m und einer mietbaren Fläche von 50’000m²  steht das Ambassador House als Landmarke an der Thurgauerstrasse im Glattpark. Dieser postmoderne Zeitzeuge sollte einer vollständigen Instandsetzung und Umgestaltung unterzogen werden. Die Objekthaftigtkeit des Gebäudes bleibt erhalten, richtet sich aber auf die neue städtebauliche Situation aus. Die Fassaden und Dächer werden vollumfänglich ersetzt, sodass das Gebäude ein komplett neues Erscheinungsbild erhält.

Hinsichtlich Fassadengestaltung wurde die Gasser Fassadentechnik AG mit der Lieferung der Fassadenunterkonstruktion sowie der Terracottaplatten beauftragt. 

Wir freuen uns, bei der Fassadengestaltung dieses Objektes mitwirken zu dürfen.

ambassadorhouse.ch

 

previous
next

 

Bauherr:
Credit Suisse Real Estate Fund Interswiss, ein Immobilienfonds
der Credit Suisse AG und UBS (CH) Property Fund – Swiss Mixed «Sima» sowie
UBS (CH) Property Fund – Swiss Residential «Anfos», zwei Immobilienfonds der UBS Fund Management (Switzerland) AG
 
Architekt und Generalplaner:
Stücheli Architekten, Zürich

Ausführungs- und Montageplanung:
Gasser Fassadentechnik AG, St. Gallen

Fassadenverleger:
Fahrni Fassadensysteme AG, Lyss

Unterkonstruktions-Grundsystem:
Objektlösung

Unterkonstruktions-Aufbausystem:
BWM ATK 102 H

Bekleidung:
Terracotta

Fläche:
3500m²

Realisation:
2015/2016